Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Unterstützen Sie deshalb unser Team, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als

Business Development Manager* Excipients – Inhalation

Ihre Aufgaben:

In dieser Position sind Sie für die Weiterentwicklung des Bereiches inhalative Trägerstoffe (Excipients) verantwortlich. Sie übernehmen die zentrale Koordination aller inhalativen Projekte, fungieren als Schnittstelle zwischen internen und externen Partnern und übernehmen die Steuerung interner Prozesse mit unterschiedlichen Fachbereichen (Anwendungstechnik, Vertrieb, Marketing, Qualität, Produktion etc.).

  • Strategisches Management: Umsetzung der Wachstumsstrategie im Bereich Inhalation, Ausbau des Dry Powder Inhaler (DPI) Netzwerkes
  • Internationale Marktbearbeitung: Steuerung Marktpräsenz, Management von Marktchancen und Kundenprojekten
  • Marktintelligenz: Bewertung der internationalen Absatzmärkte, Analyse und Beobachtung von Kunden und Wettbewerbern, Evaluierung neuer Trends im Bereich DPI
  • Unterstützung und Beratung der F&E hinsichtlich marktorientierter Entwicklung neuer Produkte, Verfahrensentwicklungen, analytischer Methoden, patentrechtlicher Fragestellungen etc.
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing und Anwendungstechnik, z.B. bei der Erarbeitung von anwendungstechnischen Parametern, vertriebsrelevanten Daten zu eigenen Produkten etc.
  • Repräsentation auf Messen und Konferenzen, Teilnahme bzw. Organisation von technischen Seminaren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes pharmazeutisches Studium mit Approbation zum Apotheker* oder chemisches Studium (idealerweise mit Promotion) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung bzw. Erfahrung innerhalb des Studiums/ der Promotion in industrieller Galenik für inhalative Darreichungsformen
  • Beratungskompetenz und fundiertes pharmazeutisch-technologisches Wissen in der Herstellung, Entwicklung und Prüfung von inhalativen Arzneimitteln
  • Erfahrung in der Bearbeitung von regulatorischen Fragestellungen
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität in der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Benefits:

Wir setzen Rahmenbedingungen: Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge, 38 Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub zzgl. 24.12. und 31.12.

Wir handeln verantwortungsvoll: Kostenloses Betriebssportangebot, flexible Arbeitszeiten, Betriebskantine, Mitarbeiterrabatte, soziales Engagement für die Region, gelebte Nachhaltigkeit

Wir gestalten Ihre Karriere: Talent Management Programm, individuelle Entwicklungspläne, Förderung berufsbegleitender Ausbildungen und Studiengänge, offenes Trainingsangebot z.B. Englisch- und PC-Kurse, on-the-Job Trainings

Wir liegen zentral: Gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (5 Minuten Fußweg), kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Finden Sie jetzt Ihr Glück mit MEGGLE!

Wie? Bewerben Sie sich in weniger als einer Minute für Ihren Traumjob.

Sie haben Fragen? Dann freue ich mich über Ihren Anruf!
 
*Bei MEGGLE sind alle Menschen willkommen.

Jetzt bewerben
MEGGLE – die Marke mit dem Kleeblatt. Unsere köstliche Kräuter-Butter hat bestimmt schon Ihr Grillfest zu etwas Besonderem gemacht. Für Gourmeggles weltweit stellen wir Milchfrischprodukte und gefüllte Baguettes her.
Mit unseren Milchtrockenprodukten, zum Beispiel Lactose, sind wir international führend und ein starker Partner der lebensmittelverarbeitenden Industrie sowie der Pharmabranche. 2.500 unterschiedliche Charaktere geben täglich ihr Bestes, entwickeln sich und das Unternehmen weiter! Wachsen auch Sie mit uns.
Wir sind MEGGLE – verantwortungsbewusst und voller Leidenschaft für Qualität.
Werden Sie Teil unseres Teams! Gemeinsam schreiben wir die Erfolgsgeschichte von MEGGLE fort.
MEGGLE GmbH & Co. KG
Ein Unternehmen der MEGGLE-Gruppe

Stefanie Fürgut
Human Resources

Megglestraße 6-12
83512 Wasserburg am Inn
Tel. +49 807173-744